* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Hoch das Bein

Nachdem ich mit dem tanzen endgültigt aufgehört habe, kommt jetzt die rosarote Rückblick-Phase.
Ich hatte eine Menge guter Gründe mich von meinem Vereinsleben abzuwenden und mich sozusagen neuen Aufgaben zu widmen.
Das macht mich auch glücklich, keine Frage. Der Stress ist weniger geworden und ich habe viel mehr Zeit für allerlei Blödsinn... und trotzdem.

Jedenfalls habe ich beschlossen, nicht alles einfach so wegzuwerfen und habe heute kurzerhand die Tanzschuhe ausgepackt und mal geschaut, was noch so geht.

Leider nicht mehr viel.
Ich bin schrecklich ungelenkig geworden, kriege den Spagat nur noch auf einer Seite hin und mein Bein kommt nicht mal in die Nähe meines Kopfes.

Der Entschluss ist gefasst, ich will mich wieder reinhängen, zumindest privat. Und weil ich Schwierigkeiten habe mich selbst zu motivieren, wird das hier eben meine Motivation :-)

Ich stecke mir erstmal kleine Ziele und berichte hier von meinen Fortschritten (so wie ich mich kenne, in unregelmäßigen Abständen...)
Hui, das wird bestimmt.... lustig!
11.7.13 21:05
 
Letzte Einträge: Der Schlüsselmeister - ein faszinierender Gegenspieler, Ohrlöcher selbst stechen


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung